Weihnachtsfeier des Altentages

für den Text und das Bild Dank an Johannes Soesters
24.12.2017





Die jährliche Weihnachtsfeier fand in diesem Jahr am 19.12. in der Dorfschmiede statt. Gegen 11°° Uhr begrüßten die ehrenamtlichen Helfer die älteren Mitbürger. Insgesamt 33 Personen, leider etwas weniger als im Vorjahr, nahmen an dieser Feier teil. Gegen Mittag servierte Dragan ein schmackhaftes Essen. Anschließend machte man es sich ein wenig gemütlich. Einige Gedichte wurden vorgetragen. Für den musikalischen Part konnte man wieder die "Schmetterlinge" gewinnen. Anneliese und Gertrud sorgten für eine besinnliche Stimmung. Gemeinsam sang man weihnachtliche Lieder. Eine besondere Überraschung war der Besuch der Kinder vom Kindergarten. Einige Darbietungen und Lieder sorgten für Kurzweil an diesem Nachmittag. Auch hoher Besuch war angesagt. Pastor Thielen aus Geldern ließ es sich nicht nehmen der Weihnachtsfeier einen Besuch abzustatten. Gegen 15°°Uhr der Höhepunkt des Nachmittags. Nikolaus und Knecht Ruprecht standen vor der Tür. Standesgemäß wurden sie natürlich mit dem Nikolauslied empfangen. Nur "Gutes" hatte er zu berichten. Er ließ das Jahr noch einmal Revue passieren und wünschte allen für das kommende Jahr alles Gute, insbesondere Gesundheit. Die obligatorische, gut gefüllte Tüte, wurde zum Abschluss des Nachmittags allen Senioren überreicht. Besondere Dankesworte wurden den Ehrenamtlichen Käthe , Agnes, Lucia und Ulla zuteil. Großer Applaus der Anwesenden. Auch sie durften sich über ein kleines Präsent aus den Händen vom Nikolaus freuen. Mit einem Abschlusslied endete dann dieser unterhaltsame Nachmittag.
zurück