Mit Präsentation des Festkettenträgers:
Osterfeuer in Hartefeld

für den Text und das Bild Dank an Herbert van Stephoudt
26.03.2018




Wo Pfadfinder draufsteht - ist Familie Görtz drin! Gern gesehene Gäste beim Osterfeuer auf der Hartefelder Bürgerwiese sind Elisabeth und Willi Görtz, Motoren und Neubegründer der Hartefelder Pfadfinder in den 1980er Jahren.

HARTEFELD Zum Osterfeuer laden die Pfadfinder vom Stamm St. Georg Hartefeld am Abend des Ostersonntags, 1. April, auf die Bürgerwiese am Buykerweg ein. Der gesellige Dorftreff, der gegen 19.30 Uhr mit einem Meditationsangebot in der St.-Antonius-Kirche beginnt und sich mit der Entzündung des Osterfeuers gegen 20 Uhr fortsetzt, wird diesmal mit besonderer Spannung erwartet. Die Vereinsgemeinschaft Hartefeld, Vernum, Poelyck hat angekündigt, beim Osterfeuer die Identität des diesjährigen Festkettenträgers für die Herbstkirmes zu lüften. Alle interessierten Gäste sind herzlich eingeladen.
zurück